...lachBeschleuniger...

...lachBeschleuniger...

Ernst Merz

Klassiker & Lyrik

ePUB

486,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746023526

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.01.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Von A bis Z erstunken und erlogen,
dies Büchlein toppt die besten Drogen,
bläst Trübsal weg, verhilft zum Lachen,
lässt es auf allen Seiten krachen,
die Zeilen sind rasch aufgesogen.

Kein Arzt könnt Besseres verschreiben,
als Schalk, Humor zum Einverleiben.
Dem Zwerchfell wird viel abverlangt,
eh du am Schluss bist angelangt,
dann heißt es: Augen trocken reiben.
Ernst Merz

Ernst Merz

Der 1945 geborene Lyriker lebt seit 1993 in Pforzheim. Von 1960 - 1962 war er als Volkskorrespondent für die Lausitzer Rundschau tätig. Seit Eintritt in den Ruhestand widmet sich der gelernte Ingenieur-Pädagoge dem Schreiben von gereimten Gedichten, tiefgründig, aber auch oftmals mit Humor angereichert.
Seine Themen rollen nicht nur gesellschaftliche oder gesellschaftspolitische Probleme auf, sondern beschreiben auch gerne die Natur und die Liebe. Im Jahr 2017 kam ein neuer Gedicht-Stil hinzu.

Ernst Merz hat neben seinen eigenen Büchern Veröffentlichungen in Zeitschriften und diversen Anthologien.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite