Koste es, was es wolle

Koste es, was es wolle

Eva-Maria Zwyer

Spiritualität & Esoterik

ePUB

4,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752617894

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.08.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Warum sind Sie aus dem Kloster ausgetreten? Auf diese Frage immer wieder gestellt gibt es keine schnelle, einfache Antwort, wenigstens in meinem Fall - nicht. Sie beginnt wohl schon ganz früh in meinem Leben. Im vorliegenden Buch versuche ich, dem Hintergründe und Zusammenhängen nachzuspüren, die mein Leben und meinen Glauben zu dem haben wachsen uns reifen lassen, was sie heute sind. Mögen diese Antwortversuche - über Jahre entstanden und nun zusammengefügt - fragende Menschen auf der Suche nach Sinn und Ziel ihres Lebens und ihres Glaubens ermutigen. Es lohnt sich nicht aufzugeben - koste es was es wolle!

Geführt und getragen, so sehe ich mein Leben im Rückblick, ein Leben, das über weite Strecken alles andere als geglückt und gesegnet zu sein schien. Der Preis für den vertrauenden und geerdeten Glauben, den ich heute in allem erspüren kann, schien streckenweise sehr hoch zu sein. Dass es sich gelohnt hat, ihn zu bezahlen, darüber berichtet dieses Buch. Es möchte alle ermutigen, die auf der Suche nach Sinn und Erfüllung ihres Lebens mit Widrigkeiten, Enttäuschungen und vielleicht auch Glaubens- und Sinn-Zweifel zu kämpfen haben.
Eva-Maria Zwyer

Eva-Maria Zwyer

Eva-Maria Zwyer, 77, Religionspädagogin und Seelsorgerin mit Zusatzausbildung in Geistlicher Begleitung, Exerzitienleitung und Personenzentrierter Beratung SSGT. Lebte 30 Jahre in einer internationalen Klostergemeinschaft. Einsätze in der Schweiz, Kenia und Brasilien. Nach dem Klosteraustritt bis zur Pensionierung Pastoralassistentin im Zürcher Oberland. Aktuell begleitet sie Menschen auf ihrer spirituellen Suche und leitet auf Anfrage kirchliche und private Abdankungsfeiern in der Region, Autorin bei der Predigtzeitschrift "Dienst am Wort" und Sprecherin bei "Telebibel Zürich".
Bisherige Publikationen mit eigenen Fotos und Texten: "Einsichten - Weitsichten, Eine Reise durch Namibia, eine Reise zu sich selber." (ISBN 978-3-89870-618-6) und "Hintergedanken zu Vordergründigem, Ein Begleiter für jede Woche des Jahres" (ISBN 978-3-89870-877-7), beide Kunstverlag Josef Fink.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite