Kira (9) und Guzel (41)

Kira (9) und Guzel (41)

Was der Ukraine-Krieg mit uns machte

Anna Dik

Geschichte & Biografien

ePUB

1,3 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783758362446

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.12.2023

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Das Buch ist das Ergebnis eines Gesprächsprotokolls mit Guzel und Kira Lakhman und dem Autor Lothar Berg, in der Übersetzung von Alexander Dik. Der deutsch-russische Maler Alexander Dik kennt Gedanken, Gefühle und Fluchtemotionen aus eigener Anschauung, da er als 8jähriger 1990 Kasachstan verlassen musste.

Das Gespräch zwischen Guzel Lakhman und dem Autor Lothar Berg ist ein Prozess von mehreren Monaten. Immer wieder unterbrochen von Aufgaben, welche die Ukrainerin bei Behörden in Berlin zu erledigen hatte, durch die Betreuung ihrer Tochter Kira, die wiederholt depressive Zeiten hatte und vor allem auch aus den Pausen, in denen Guzel selbst, die psychologischen Belastungen ihrer Erinnerungen, verarbeiten musste.
Anna Dik

Anna Dik

Anna Dik, 34 Jahre, ist gebürtige Russin, gelernte Immobilienkauffrau und Unternehmerin.
Die Mutter von zwei Kindern hat gemeinsam mit ihrem Ehemann Alexander, ohne zu zögern, die beiden Ukrainischen Flüchtlinge, Guzel und Kira, aufgenommen und ihnen ein Zuhause geboten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite