Kinder für das Leben stärken

Kinder für das Leben stärken

Charakterbildung mit Tugenden

Annelies Wiersma

Natur- & Humanwissenschaften

ePUB

3,5 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9789492094155

Verlag: ACT on Virtues

Erscheinungsdatum: 27.11.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Ein Kind wird geboren, das Elternsein beginnt. Aber wie erzieht man ein Kind? Annelies Wiersma lernte als junge Mutt er das von der Kanadierin Linda Kavelin-Popov gegründete Virtues Project kennen, eine Initiative zur Charakterbildung mit Tugenden für Kinder und Erwachsene. In diesem Buch erzählt sie anhand von Beispielen aus Elternkursen und der eigenen Erfahrung, wie Eltern sich in der Erziehung bewusst universellen Werten widmen können wie Ehrlichkeit, Respekt und Gerechtigkeit.

Linda Kavelin-Popov: Annelies Wiersma hat ein Buch geschrieben, dass meine Arbeit mit den Tugenden perfekt ergänzt. Auf ehrliche, hilfsbereite und humorige Art und Weise teilt sie die Erkenntnisse, die sie beim Einsatz der 5 Strategien des Virtues Project erfahren hat.
Annelies Wiersma

Annelies Wiersma

Annelies Wiersma was one of the founding members of the Virtues Project in the Netherlands. She laid her hands on The Family Virtues Guide by Linda Kavelin Popov in 2001. She became immediately enthusiastic about the virtues approach, did a Facilitator Training with Margeret Mohamed and Sue Ferguson at Geneva and introduced the virtues approach in her family and in her work as a communication trainer.

Annelies supported the Dutch publications of the Family Virtues Guide and The Virtues Educators Guide. She owns her own business ACT on Virtues and has been giving advice, coaching and training on virtues since 2002, both in the Netherlands and abroad. Next to practical experience as a communication trainer, Annelies writes and publicizes regularly about the Virtues Project, for instance in Dutch magazines.

ACT on Virtues also translated and published A Pace of Grace, Graceful Endings and the Virtues Reflection Cards Linda Kavelin Popov and The Adventures of Mali and Keela from Jonathan Collins. Besides that, she publishes her own virtues books and virtues cards, and new practises in the Netherlands, for example Virtues Yoga with Patty Jongemaets and Colouring with virtues with Marja vant Wel.

Linda Kavelin Popov has given Annelies the honorary title Master Facilitator for her work with the virtues. As Master Facilitator Annelies provides training and mentoring to new facilitators who want to work with groups with the Virtues Project.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite