Hundefrauen leben gefährlich

Hundefrauen leben gefährlich

Ein Krimi aus dem Bergischen Land

Gerhard Grasmann

Krimis & Thriller

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783753444505

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.06.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
100%
5,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Christiane Hallmann und ihr Hund Jette werden im Wald von den Nachbarfrauen beim morgendlichen Gassi gehen tot aufgefunden.
Oberkommissarin Hermine Hill aus Köln wird auf den Fall angesetzt und tritt damit auch eine Reise in ihren Geburtsort
Dhünn im Bergsichen Land an.
Alles deutet dem ersten Anschein nach auf die Tat eines Profikillers hin.
Doch dann wendet sich das Blatt und der Ehemann und seine
Geliebte werden verhaftet. Die Beweise sind erdrückend.
Doch Rechtsanwalt Manuel Fechtner glaubt an die Unschuld seines Mandanten und stellt eigene Ermittlungen an.
So manches Geheimnis aus der Hofschaft bei Dhünn wird dabei gelüftet.
Mit seiner Hilfe und den Hundefrauen gelingt es Oberkommissarin Hermine Hill den wahren Täter zu stellen.
Gerhard Grasmann

Gerhard Grasmann

Gerhard Grasmann, Jahrgang 1961, kaufmännischer Angestellter,
lebt mit seiner Familie im Bergischen Land.
Hobby- Autor, "Hundefrauen leben gefährlich" ist das erste veröffentlichte Buch.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite