Hallo Raupe!

Hallo Raupe!

Eine glückliche Verwandlung

Hänny Danger

Sachbücher für Kinder und Jugendliche

Paperback

40 Seiten

ISBN-13: 9783758307768

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.11.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Acht Milliarden Raupen.
Acht Milliarden Bäuchlein, die gefüllt werden wollen.
Acht Milliarden Wunschvorstellungen von Glück, Liebe und Zufriedenheit.

Unter der Annahme, dass die Verwandlung zum Schmetterling die bewusste Entscheidung einer Raupe darstellt, tauchen wir ein in das Leben von Susi.

Susi spürt in ihrem tiefsten Inneren, dass ihr etwas Bedeutsames fehlt. Dass sie durch Fressen, Schlafen und Fortpflanzung - das eigentlich sehr verlockende Leben einer gewöhnlichen Raupe - nicht glücklich wird.

So scheint es auch immer mehr Menschen zu geben, die im Außen kaum noch Erfüllung finden. Denen der maßlose Konsum und "Höher, Schneller und Weiter" weder Glück, innere Ruhe noch Zufriedenheit bescheren. Menschen die sich diesem "Schicksal" nicht ergeben wollen.

Dieses Buch ist für Groß und Klein.
Für Alt und für Jung.
Für Erwachsene und Kinder.
Für alle Menschen auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit.

Es soll das Vertrauen in all unsere Herzchen pflanzen, dass wir stets die Wahl haben, wie wir unsere Leben führen und dass selbst die schwierigsten Umstände im Außen unseren Herzen nichts anhaben können.
Hänny Danger

Hänny Danger

Hänny Danger wurde im Jahr 1991 im süddeutschen Raum geboren.

Schon sehr früh setzte er sich mit frühkindlichen Prägungen - sogenannten Glaubenssätzen - auseinander und entwickelte mit zunehmendem Alter auch Interesse an der Macht der Selbstliebe, der universellen Intelligenz und der Quantenphysik.

Beruflich war er nach einem betriebswirtschaftlichen Studium einige Jahre in der Wirtschaftsprüfung aktiv und befindet sich derzeit als Manager bei einem Großkonzern im internen Kontrollwesen in einem Angestelltenverhältnis.

Sein erstes Buch "Homo Emotionalis" stellt einen Versuch dar, die Welt Kopf zu stellen, um am Ende Herz und Fülle anstatt Hirn und Mangel in das Weltgeschehen einfließen zu lassen.
"Hallo Raupe!" ist eine Auskopplung au dem Hauptwerk und ein Kinderbuch, das auch bei den Großen seinen Zauber entfalten kann.

Sein Schreibstil ist schonungslos, direkt und stets mit einem Augenzwinkern zu verstehen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite