HAG Homosexuelle Aktionsgruppe Bochum

HAG Homosexuelle Aktionsgruppe Bochum

Beginn der homosexuellen Emanzipation im Jahr 1970

Reinhard Schmidt (Hrsg.)

Gesellschaft, Politik & Medien

ePUB

3,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753409412

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.04.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Im Jahr 1969 wurde der § 175 StGB zum ersten Mal revidiert. Homosexualität zwischen Männern über 21 Jahren war nicht mehr strafbar. Dadurch war es 20 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland möglich, sich als Homosexueller zu bekennen und in der Öffentlichkeit für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung sexueller Minderheiten einzutreten. Die HAG Bochum machte im darauf folgenden Jahr den Anfang und leitete damit die dritte Homosexuellenbewegung ein.
Aus Anlass des 50sten Jahrestages dieser epochalen Leistung erscheint diese Veröffentlichung.

No authors available.

Reinhard Schmidt

Reinhard Schmidt (Hrsg.)

Der Herausgeber war Mitbegründer der HAG Bochum Ende 1970. Gemeinsam mit zwei weiteren Mitgliedern der Gruppe und einem Historiker wurde die Entstehungs- und Verlaufsgeschichte der HAG recherchiert und beschrieben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite