Gut geerdet: Wie wir im Alltag Kraft und Geborgenheit finden

Gut geerdet: Wie wir im Alltag Kraft und Geborgenheit finden

Praktische Anleitungen zur Erdung

Katja Sündermann

Spiritualität & Esoterik

Paperback

250 Seiten

ISBN-13: 9783756828364

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.07.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Sich stabil und von der Erde getragen zu fühlen, ist des Menschen Geburtsrecht. Leider gleiten wir immer wieder aus diesem vertrauensvollen Zustand heraus: Negative Konditionierungen, erlittene Verletzungen und eine ungünstige Lebensweise können zu Blockaden führen, die unsere Verbindung zur Erde unterbrechen und uns regelrecht abheben lassen. Dies kann psychische Probleme und physische Erkrankungen nach sich ziehen.
Die Sehnsucht nach unserem Urzustand aber tragen wir weiter in uns - nur haben wir vergessen, wie wir zu ihm zurückgelangen können. Für diesen Weg bietet der umfangreiche Ratgeber eine ausführliche Begleitung. Er beleuchtet das Phänomen "Erdung" von allen Seiten. Neben einer theoretischen Analyse zu Ursachen und Auswirkungen fehlender Erdung bietet er einen großen Praxisteil mit den Schwerpunkten:

- Achtsame Auseinandersetzung mit der eigenen Innenwelt (Entwicklung von Achtsamkeit im Umgang mit Gedanken, Gefühlen und Reaktionen auf die Außenwelt)
- Einrichten eines geerdeten Alltagslebens (Verankerung in der Sinnenwelt, erdende Tätigkeiten, ausgeglichene Lebensweise, Entspannungsformen)
- Rückverbindung zur Natur (Pflanzen- und Tierwelt, Jahreszeiten, die vier Elemente)
- Sensibilisierung der Körperwahrnehmung (Wahrnehmungsübungen)
- Erdungsübungen (für Meditation und Alltag)
- Visualisierungen zu Erde und Natur

Die Autorin Katja Sündermann verknüpft geschickt wissenschaftliche Erkenntnisse mit ihren eigenen praktischen Erfahrungen, die sie mit feinem Humor präsentiert. Sie bietet eine Schatztruhe an Anregungen und Tipps und schöpft dabei aus unterschiedlichsten Disziplinen wie Philosophie und Psychologie, Religionsgeschichte und Mythologie, Naturwissenschaft und Ethnomedizin, Ayurveda und Humoralmedizin, Aromatherapie und Naturheilkunde, Naturmystik und Schamanismus, Buddhismus und Achtsamkeit sowie die körperbasierte Meditationsarbeit von Rudi Baier, Hetty Draayer und Karlfried Graf Dürckheim.

https://www.gut-geerdet.info
Katja Sündermann

Katja Sündermann

Katja Sündermann beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit den Themenbereichen Heil und Heilung. Nach dem Abitur verbringt sie einige Zeit in Asien und im Nahen Osten, wo sie mit östlichen Lehren in Kontakt kommt. Im Studium der Ethnologie und Islamwissenschaft spezialisiert sie sich auf Ethnomedizin und forscht in ihrer Dissertation zu spirituellen Heilern in Syrien. Als Expertin für "Migration und Gesundheit" arbeitet sie anschließend als Dozentin und Interkulturelle Trainerin im Bildungs- und Gesundheitsbereich. In der jüngeren Vergangenheit verlagert sie ihren Schwerpunkt mehr auf einheimische Traditionen und speziell auf Heilkräuterkunde.

Ihr spiritueller Weg führt sie früh zu dem Meditationslehrer Rudi Baier, der in der Tradition Hetty Draayers und Karlfried Graf Dürckheims körperbezogene Energiearbeit praktiziert. Er überzeugt sie insbesondere mit seinem Fokus auf eine profunde Erdung, zu der er spezielle Übungen entwickelt hat. So bleibt Katja Sündermann fast 20 Jahre lang seine Schülerin. Das Thema Erdung holt sie während einer Krankheitsperiode wieder ein, so dass sie sich sehr eingehend auf vielerlei Ebenen mit diesem beschäftigt. Sie wendet sich immer mehr der Natur zu und entdeckt ihre schamanischen Wurzeln.

Katja Sündermann lebt mit ihrer Familie im Ruhrgebiet. Ihr Herz schlägt für ihren großen Garten.

Website: https://www.gut-geerdet.info

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite