Grün ist mehr als eine Farbe - Das irische Tagebuch

Grün ist mehr als eine Farbe - Das irische Tagebuch

Rosel Ebert, Volker Krastel, Ilse Markgraf

Klassiker & Lyrik

ePUB

1,3 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754389928

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.08.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Grüne Insel Irland heißt es im Katalog des Reiseunternehmens. Wer kann da widerstehen? Grün hat uns stets angezogen. Grün ist die Hoffnung sagt eine Redensart. Und wer von uns hofft nicht - worauf auch immer...

Also auf nach Irland! Sechsundzwanzig grünsüchtige Touristinnen und Touristen begeben sich auf Entdeckungsfahrt. Eingeschlossen drei erfahrene Reiseleiter. In Irland war zwar bisher keiner von ihnen, aber grün hinter den Ohren, was Informationen, Unterhaltung, Organisation und Bewirtung auf Reisen betrifft, sind sie nun wirklich nicht mehr. Ebenso wenig der siebenundzwanzigste Teilnehmer, ohne den wir nicht einen Meter vorwärts kämen: Udo, unser Busfahrer. Dieser wiederum ist zum Glück auch ein Kenner der von allen auserwählten Insel. Schon, wenn Udo das Wort Irland hört, zieht sich ein Glanz über sein ganzes Gesicht und die Gläser der Sonnenbrille auf seiner Nase nehmen einen einzigartigen chromoxydgrün feurigen Schimmer an. Das ist der Beginn unserer Fahrt ins Grüne. Vierzig Schattierungen soll unser Auge in Irland entdecken, hören wir. Lesen Sie weiter und Sie werden herausfinden, wieviele es dann wriklich sind...
Rosel Ebert

Rosel Ebert

Rosel Ebert, geb. 1943:
Schreiben in vielen Variationen gibt ihrer Seele neuen Schwung

Volker Krastel

Volker Krastel

Dr. med. Volker Krastel, geb. 1943:
Seine spontanen Verse gleichen einem Springbrunnen, der nie versiegt

Ilse Markgraf

Ilse Markgraf

Ilse Markgraf, geb. 1949:
Malen und Schreiben sind das Fundament ihrer inneren Zufriedenheit

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite