"Gottlos und weltfrei"

"Gottlos und weltfrei"

Ein unverstelltes Bekenntnis zur Humanität

Johannes Peters

Spiritualität & Esoterik

ePUB

432,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741235399

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.04.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
„Gottlos und weltfrei“. Ein unverstelltes Bekenntnis zur Humanität“ nimmt seinen Ausgang von der politischen Seite der Religionsausübung und fragt nach einem Kulturdenken mit Zukunftspotential. Gegen eines der Paradigmen vergleichbarer Formen ideologischen Fehldenkens, wie es der auf Thomas von Aquin fußende Katholizismus zeitigt, hebt diese Untersuchung die strenge Größe des humanistischen Weltbildes ans Licht, veranschaulichend am Beispiel des neuzeitlichen Denkers Constantin Brunner (1862-1937).
Johannes Peters

Johannes Peters

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite