Gefährliche Liebschaften

Gefährliche Liebschaften

Les Liaisons dangereuses

Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos

Romane & Erzählungen

Paperback

392 Seiten

ISBN-13: 9783751977869

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.08.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der Roman Gefährliche Liebschaften schildert in 175 Briefen die Geschichte zweier Intrigen, deren erklärtes Ziel die Verführung zweier junger Damen ist.
Der vorgebliche Chronist und Sammler all dieser Briefe kommentiert: 'Dieses Werk oder vielmehr diese Zusammenstellung, die der Leser vielleicht noch zu umfangreich finden wird, enthält doch nur die kleinere Anzahl der Briefe, welche die gesamte Korrespondenz bilden. Von den Personen, an die diese Briefe gerichtet waren, mit deren Ordnung beauftragt, habe ich als Lohn für meine Mühe nur die Erlaubnis verlangt, alles, was mir unwichtig erschien, weglassen zu dürfen, und ich habe mich bemüht, nur jene Briefe zu geben, die mir zum Verständnis der Handlung oder der Charaktere wichtig erscheinen.'
Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos

Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos

Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos wurde geboren am 18. Oktober 1741 in Amiens und verstarb am 5. September 1803 in Tarent. Er war ein französischer Offizier und Schriftsteller. Seinen Ruhm verdankte er einem einzigen Werk, dem Briefroman Gefährliche Liebschaften, einer der größten französischen Romane des 18. Jahrhunderts.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite