Fünf Sufische Traktate

Fünf Sufische Traktate

Cüneyd Yildirim

Gesellschaft, Politik & Medien

Paperback

100 Seiten

ISBN-13: 9783981755114

Verlag: Editio Gryphus

Erscheinungsdatum: 09.12.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Mit der vorliegenden Auswahl kurzer Abhandlungen wird ein Blick möglich in die Ideenwelt des Sufitums, wie sie in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im osmanischen Reich gedacht wurde. Muhammad Nûr al-Arabî (gest. 1888) kann als einer der wenigen, bedeutenden Meister gesehen werden, die im Angesicht der Folgen des modernen Zeitalters für die muslimische Welt, Schriften über den inneren Weg verfasst haben. Die Texte handeln von der Beschaffenheit der Welt insbesondere im Verhältnis zu Gott, von der Stellung des Propheten Muhammad innerhalb des Universums und von Praktiken, die zu der wahren Einsicht über die Dinge zu führen vorgeben.
Cüneyd Yildirim

Cüneyd Yildirim

Cüneyd Yildirim, geboren 1985 in Bad Salzuflen, studierte in Köln und Münster Islamwissenschaft. Seit Herbst 2014 promoviert er am Exzellenzcluster für Religion und Politik der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster zum Leben und Werk des osmanischen Sufis Muhammad Nûr al-Arabî (gest. 1888).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite