Felysion-Blues. Life is a Story - story.one

Felysion-Blues. Life is a Story - story.one

Maximilian Marzi

Hardcover

80 Seiten

ISBN-13: 9783710898976

Verlag: story.one publishing

Erscheinungsdatum: 29.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Felysion-Blues beschreibt die Geschichten von ein paar wichtigen Personen, die in der Welt von Felysion wirken.
Adrianus und Nikita sind Magier des Nemesischen Reiches, Politiker und füreinander Familie.
Entgegen vieler Widerstände aus den Strukturen der Zivilisation, in der sie leben, haben sie sich gefunden. Innerhalb einer Welt, die von wilden magischen Kräften bedroht wird, versuchen sie gemeinsam einen Weg für sich zu finden.
Gehen Sie mit auf die Reise und erleben Sie, wie beide in einem Geflecht aus politisch und magisch festgefahrenen Strukturen gegen den Widerstand konservativer Traditionen für eine bessere Welt kämpfen.
Kriege werden in der Politik eher selten direkt mit Armeen und konventionellen Waffen ausgefochten.
Im Raum des Fantastischen werden Adrianus und Nikita zusammen herausfinden, was stärker ist, die Feder oder das Schwert.
Maximilian Marzi

Maximilian Marzi

Aufgewachsen bin ich in dem kleinen Örtchen Haan, in der Nähe von Düsseldorf. Meine frühe Jugend war geprägt durch regen Kontakt mit Fantasy-Welten, allen voran Tolkiens "Herr der Ringe" oder auch "Die Chroniken von Narnia".
Doch am wichtigsten war wohl der frühe Einfluss von Videospielen, der entgegen aller Vorurteile gegen dieses Medium, meine Fantasie mehr angefacht hatte als jedes andere mögliche Feuer. Besonders meine Liebe zu verschiedensten Fantasy- und Science-Fiction-Settings und Welten wurde durch diese zementiert.
Gleichzeitig faszinierten mich seit früher Kindheit Geschichte und Archäologie, was schließlich zu einem Studium der Politik und Geschichte führte. Vor dem Studium war ich jedoch in der Welt des Militärs unterwegs, meine Zeit in Afghanistan 2011 im Rahmen meines freiwilligen Wehrdienstes half meinem Schreibstil eine Prise realistischer Ernüchterung beizumischen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite