Fallbasiertes Lernen in der Pflegeausbildung: Klarer Fall! Oder doch nicht?

Fallbasiertes Lernen in der Pflegeausbildung: Klarer Fall! Oder doch nicht?

Eine qualitative Studie zum Erleben fallbezogener Lehr- und Lernmethoden aus der Perspektive von Lehrenden an Pflegeschulen

Michael Rechtin

Band 14: Pädagogische Praxisimpulse

Schule & Lernen

Paperback

168 Seiten

ISBN-13: 9783757884208

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.10.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die Anwendung fallbasierter Lehr- und Lernmethoden in der Pflegeausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau ist mit dem neuen Pflegeberufegesetz von 2020 verbindlich festgelegt. Die Perspektive von Lehrkräften an Pflegeschulen zum fallbasierten Lernen und deren Umsetzung in der Pflegeausbildung findet in der Pflegeforschung bisher wenig Beachtung.
Das Ziel der vorliegenden Forschungsarbeit ist es daher, empirische Erkenntnisse zum praktisch-pädagogischen Einsatz fallbasierter Lehr- und Lernmethoden aus der Perspektive des Lehrenden an Pflegeschulen zu sammeln. Dazu wurden Interviews mit Pflegepädagogen durchgeführt, die an verschiedenen Pflegeschulen unterrichten.
Aus den Ergebnissen lässt sich schlussfolgern, dass sich fallbezogenes Lernen als State of the Art im Pflegeunterricht etabliert hat. Die Pflegepädagogen erleben dabei praktische Herausforderungen bei der Umsetzung, wie z. B. heterogene Lerngruppen oder methodenimmanente Grenzen.
Michael Rechtin

Michael Rechtin

Der Autor Michael Rechtin arbeitet hauptberuflich als Lehrkraft am PflegeCampus Regensburg (Bayern). Zuvor studierte er an der Fachhochschule Münster (NRW) Bildung im Gesundheitswesen, Schwerpunkt Pflege und schloss diesen erfolgreich ab (Master of Arts). Vor dem Studium wurden als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger und Fachkrankenpfleger für Nephrologie sowie Praxisanleiter berufliche Erfahrungen über mehrere Jahre in verschiedenen Gesundheitseinrichtungen gesammelt. Kontakt mrechtin@pflegecampus-regensburg.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite