Eva, die Bewusstwerdung des Bewusstseins

Eva, die Bewusstwerdung des Bewusstseins

mit einem Hauch von Samadhi

Retep Lhok Brenner

Selbsthilfe & Recht

ePUB

474,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783757842611

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.08.2023

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Eva ist eine lebensfrohe, beruflich erfolgreiche Frau Anfang vierzig und die Hauptfigur dieses Wissen schaffenden Romans. Seit frühster Jugend verfolgt sie das Gefühl, etwas
Geheimnisvolles beeinflusse ihr Leben, verbiete sich aber jede Offenbarung. Sie denkt, sie sei der Körper und habe ein Bewusstsein, sie weiß nicht, dass sie das Bewusstsein IST und für Körper, Emotionen und Verstand die Verantwortung HAT, seit Generationen bekannt, aber jeweils nur von Wenigen erkannt.

Sie beginnt zu forschen, zunächst alleine, später mit einer kleinen Gruppe. Die klassische Wissenschaft kann nur bedingt mitwirken, die Gruppe muss selbst herausfinden, wie sie profundes Wissen zu schaffen vermag. Nach und nach gelingt es ihnen, die Schleier des Geheimnisses zu lüften und ein neues, ursächlicheres Verständnis menschlichen Lebens zu erlangen.

Das Alleinstellungsmerkmal dieses Romans ist, modernen und in der Regel wissenschaftlich orientierten Menschen einen Weg aufzuzeigen, aus alltäglichen Erlebnissen entsprechende Einsichten und Kompetenzen zu gewinnen. Bitte nehmen Sie es als sehr ernst gemeinte Warnung: Allein das Lesen wird höchstwahrscheinlich bereits etwas in Ihnen verändern!

Gegen Ende wagt Eva sogar einige vorsichtige Schritte in die Möglichkeiten rein geistigen Seins und stößt dabei auf verblüffende Parallelen zwischen uralten Weisheitslehren und modernster Kosmologie.
Retep Lhok Brenner

Retep Lhok Brenner

Retep Lhok Brenner, 1950 bei Basel geboren, studierte Maschinenbau, bevor er sich letztendlich dem höheren Lehramt für
Mathematik und Physik zuwandte. Nebenberuflich Autor von Lernsoftware für RAABE und YogaVidya, Organist einer evang., später Auditor einer amerik. Kirche, um die Jahrtausendwende Gründung der eigenen Yogaschule, Indienreisen und Ausbildung
zum Psychologischen Berater und Hypnose-Therapeut nach M. H. Erickson.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite