Es geschah hier und anderswo

Es geschah hier und anderswo

Kurzgeschichten

Birgit Schmidt, Jenny Canales, Sylvia Schwietering

Romane & Erzählungen

ePUB

432,1 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783748105466

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.01.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Es geschah hier und anderswo

Eine Frau trifft nach vielen Jahren den Mann wieder, den sie einst sehr geliebt und der sie verlassen hat -
Eine Kommissarin versucht alles, um einen Fall mehrerer ausgesetzter Babys zu lösen -
Eine Frau verzaubert auf wundersame Weise das Zuhause anderer Menschen -

Lassen Sie sich einfangen und überraschen von diesen und vielen weiteren spannenden, gefühlvollen, aber auch erheiternden Erzählungen der drei Autorinnen Birgit Schmidt, Jenny Canales und Sylvia Schwietering.
Alle Kurzgeschichten handeln von Erlebnissen und Schicksalen verschiedener Frauen, die in der ganzen Welt beheimatet sind.
Nicht nur für Frauen!
Birgit Schmidt

Birgit Schmidt

Birgit Schmidt ist ein Kind des Ruhrgebietes.
Sie wurde 1964 in Dortmund geboren und wuchs in Dortmund und Gelsenkirchen auf. In Essen studierte und promovierte sie in der Humanmedizin. Bis 2016 arbeitete sie dann als Gynäkologin im Krankenhaus und in eigener Praxis.

In ihrem zweiten Leben malt und fotografiert sie und schreibt Prosa und Lyrik. Bisher wurden mehrere ihrer Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologie veröffentlicht:
www.birgitschmidt.ruhr
info@birgitschmidt.ruhr

Jenny Canales

Jenny Canales

Jenny Canales wurde in Santiago de Chile geboren und studierte an der Kunstakademie Chile. Schon früh interessierte sie sich für Kunstgeschichte und das dramatische Theater und wollte Sängerin oder Dichterin werden. Seit ihrer Jugend schreibt sie Gedichte in ihrer Muttersprache Spanisch, dafür holt sie sich ihre Inspiration aus persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen.

1995 war Jenny Canales Mitglied in der Gruppe Gelsenkirchener Autoren, später gründete sie den freien Literaturkreis (LIGG) in Gelsenkirchen. In ihrem Atelier -Kunst in der City- finden regelmäßig Kunstausstellungen statt und Autoren aus Gelsenkirchen und der Region treffen sich dort. Es ist ein Raum zum Pludern in deutscher, englischer und spanischer Sprache, für alle die Kunst und Literatur mögen.
2002 wurde ihr Gedichtband -Aus der Seele geschrieben- vom Noxxon Verlag Recklinghausen veröffentlicht. Farbig und facettenreich schildert sie ihre Gedanken über Gott, die Liebe oder das Leben in Südamerika.
www.kunstindercity.com
info@kunstindercity.com
Recklinghausen veröffentlicht. Farbig und facettenreich schildert sie ihre Gedanken über Gott, die Liebe oder das Leben in Südamerika.

www.kunstindercity.com
info@kunstindercity.com

Sylvia Schwietering

Sylvia Schwietering

Sylvia Schwietering ist das, was man heutzutage einen Allrounder nennt.
Nach der Erzieher-Ausbildung widmete sie sich dem klassischen Gesang und verdiente ihren Lebensunterhalt durch Singen, kleinere Theaterengagements und verschiedene Nebenjobs in unterschiedlichen Branchen. Wichtig war ihr dabei, stets Menschen um sich herum zu haben und auch Verantwortung zu tragen, je vielseitiger, desto besser. So führte ihr Lebensweg, der mit Musik und Pädagogik begann, in die derzeit ausgeübte Tätigkeit als Coach zur künstlerischen Persönlichkeit, wobei auch dort ihre Vielseitigkeit greift und sie ebenfalls vielen Nicht-Künstlern neue Wege aufzeigt. Regelmäßig hält sie Lesungen, um auch anderen Menschen die Freude am geschriebenen Wort zu vermitteln.
Dieses Buch ist ihr Debüt als Autorin.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite