Ein Song für Helen

Ein Song für Helen

Rebekka Mand

Liebesromane

Paperback

288 Seiten

ISBN-13: 9783749422418

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.03.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
"Sozialstunden mit Hieronymus Bäumer. Wie konnte es nur so weit kommen?"

Diese Frage muss sich Helen stellen, als ihr ohnehin schon verkorkstes Leben nach einem handfesten Nachbarschaftsstreit vollends aus den Fugen gerät. Mitte dreißig, geschieden und einsam - sie hat wahrlich andere Probleme, als mit Ron, einem Möchtegern-Rockstar, gemeinnützige Arbeit im Seniorenstift zu leisten. Helen bleibt nichts anderes übrig, als sich darauf einzulassen, und sie stellt fest, dass ihr die Arbeit sogar Spaß macht.
Selbst Ron ist nicht so übel, wie sie zunächst glaubte. Doch im Seniorenheim geht es nicht mit rechten Dingen zu. Medikamente verschwinden... und plötzlich befindet sich Ron im Visier der Klinikleitung.
Helen beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen, und findet zwei Dinge heraus: Nimm dich in Acht vor jenen, die nichts zu verlieren haben. Und für einen Neuanfang braucht es nicht viel - manchmal reicht dazu ein einziger Song.

Ein Song für Helen - Love and Crime aus der Feder von Rebekka Mand!
Rebekka Mand

Rebekka Mand

1982 in Köln geboren, lebt Rebekka Mand mit ihren Kindern und zwei Katzen im schönen Rheinland. Seit ihrer Jugend schreibt sie Romane, am Liebsten solche mit großen Abenteuern, viel Gefühl und einer Prise Fantastik. Wenn sie nicht gerade schreibt, arbeitet sie als Sozialarbeiterin, verbringt Zeit mit ihrer Familie, treibt sich in diversen Internet-Foren herum oder widmet sich ihrer zweitliebsten Tätigkeit - dem Lesen.

Website: www.rebekkamand.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite