Ein kleiner Skorpion im Bett bringt dich nicht um

Ein kleiner Skorpion im Bett bringt dich nicht um

Vom Reisen durch die Welt

Gerda Greschke-Begemann

Reiseberichte & Reiseliteratur

Paperback

280 Seiten

ISBN-13: 9783757815479

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.07.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
15,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Wenn Leguane in Mexiko beim Duschen zuschauen, ein Orang-Utan in Borneo sein Schlafnest baut, wenn in Thailand unter der Toilette ein Elefant badet oder wenn auf den Färöer-Inseln Steine wackeln und Elfen sich zeigen - keine künstliche Intelligenz kann solche wahren Geschichten erzeugen. Daher ist dies auch kein Daten-gefütterter Reiseführer, sondern hier werden authentische Erfahrungen und Begegnungen in unserer schönen, weiten Welt geschildert. Anderen Kulturen offen zugewandt, neugierig auf unbekannte Landschaften mit fremder Flora und Fauna, reist die Autorin auf alle Kontinente.
Egal, ob in den Dschungeln von Peru und Borneo mit dem Boot unterwegs, in China auf Yangtse-Kreuzfahrt, mit dem Auto über die Inseln des hohen Nordens, durch kontrastreiches Israel oder durch das bunte Mexiko: Alles, was hier humorvoll erzählt wird, sind echte Erlebnisse. Die Freude am Unterwegs-Sein nimmt auch Leser und Leserinnen mit auf Reisen.
Ein etwas vergrößertes Schriftbild sorgt für leichtere Lesbarkeit, 40 Farbfotos unterstützen die Schilderungen.
Als Reiseziele ausgewählt wurden für dieses Buch Ägypten, Australien, Borneo, China, Donau-Kreuzfahrt, Färöer-Inseln, Gambia, Island, Israel, Kaukasus, Lettland, Libyen, Mexiko, Norwegen-Hurtigruten, Peru, Russland, Sardinien, Schweden, Shetlandinseln, Sowjetunion, Südfrankreich, Südtirol, Thailand, Türkei, Tunesien, Ukraine.
Gerda Greschke-Begemann

Gerda Greschke-Begemann

Meist schreibt die Autorin Krimis, Gedichte, Märchen und Sachbücher, doch hier schildert sie ihre selbst erlebten Reisen. Aufgewachsen in einer westfälischen Kreisstadt in der spießigen Atmosphäre der Nachkriegszeit, hat sie sich schon früh danach gesehnt, in die weite Welt hinausgehen zu können. Die meisten ihrer Träume konnte sie mit ihrer Familie verwirklichen, doch geblieben sind die Leidenschaft fürs Reisen und die Neugier auf andere Kulturen und Naturräume. Sie studierte Landespflege sowie Englisch und hat zusätzlich eine Ausbildung als Touristikkauffrau gemacht.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite