Die Würde der Weichen

Die Würde der Weichen

Gesammelte Gedichte 1973- 2023

Ingeborg Arlt

Band 94 von 109 in dieser Reihe

Klassiker & Lyrik

Hardcover

76 Seiten

ISBN-13: 9783757859831

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
"die meisten menschen / schlagen sich durch // und töten ihre eine hälfte / damit die andere lebe": Ingeborg Arlts Gedichte stehen erkennbar für jene andere Hälfte, die sich nicht mit Fragebögen und schnellen Meinungsbildern abtun läßt, sondern durchschaut und rebelliert. Sie reflektieren die Weichenstellungen auf persönlicher und unser aller Lebensbahn. Denn man muss nicht sein wie Aschenputtels Schwestern, "Aufstiegswillig / Blut im Schuh". Man kann sich entscheiden, gewissenhaft und menschlich, auch in der Sprache, wie Arlts gesammelte Gedichte aus fünfzig Jahren eindrucksvoll beweisen.
Ingeborg Arlt

Ingeborg Arlt

Ingeborg Arlt, geboren 1949 in Berlin-Friedrichshagen, arbeitete von 1970 - 2012 als Diplom-Bibliothekarin in Brandenburg/Havel und war im 'Nebenberuf' die unverheiratete Tochter einer pflegebedürftigen Mutter. Arlt ist Mitglied des Schriftstellerverbandes (VS) und Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite