Die Verwandlung
Neu

Die Verwandlung

mit 14 farbigen Illustrationen

Franz Kafka , Michael Beautemps (Hrsg.)

Band 6 von 6 in dieser Reihe

Romane & Erzählungen

ePUB

24,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783759739773

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.05.2024

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Im »Kafkajahr« 2024 erscheint zum 100. Todestag des Schriftstellers diese Sonderausgabe von »Die Verwandlung«. Die Erzählung handelt von Gregor Samsa, einem jungen Handlungsreisenden, der sich eines Morgens in einen riesigen Käfer verwandelt. Diese unerklärliche Metamorphose wirft sein Leben komplett aus der Bahn und stellt ihn vor existenzielle Herausforderungen.
Gregors Verwandlung löst bei seiner Familie zunächst Entsetzen und Unverständnis aus. Sie versuchen, mit der neuen Situation umzugehen, während Gregor selbst mit seinem veränderten Körper und den damit verbundenen Einschränkungen kämpft. Die Beziehung zwischen Gregor und seiner Familie wird auf eine harte Probe gestellt, als er immer mehr zum Außenseiter wird.
Durch die Darstellung von Isolation, Identitätssuche und menschlichen Abgründen führt uns Kafka in eine Welt voller Absurditäten und existenzieller Fragen. »Die Verwandlung« ist ein Meisterwerk der Weltliteratur, das den Leser dazu einlädt, über die Grenzen des Menschlichen und die Bedeutung von Identität nachzudenken.
Franz Kafka

Franz Kafka

Franz Kafka, geboren am 3. Juli 1883 in Prag, war ein bedeutender deutschsprachiger Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Er entstammte einer jüdischen Familie und wuchs in einer bürgerlichen Umgebung auf. Kafka studierte Jura an der Deutschen Universität in Prag und arbeitete später als Versicherungsangestellter, was ihn jedoch nicht erfüllte.
Kafka begann früh mit dem Schreiben von literarischen Werken, die oft von seinen persönlichen Ängsten, Isolationserfahrungen und existenziellen Fragen geprägt waren. Sein Stil war geprägt von einer präzisen Sprache, einem tiefgründigen Sinn für Absurdität und einer düsteren Atmosphäre.
Im Jahr 1912 veröffentlichte Kafka seine erste Erzählung Das Urteil, gefolgt von weiteren Werken wie Die Verwandlung, Der Prozess und Das Schloss. Diese Werke sind bekannt für ihre kafkaeske Atmosphäre, in der die Protagonisten oft von undurchsichtigen bürokratischen Strukturen oder unerklärlichen Gesetzen gefangen sind.
Kafka litt zeitlebens unter gesundheitlichen Problemen und psychischen Belastungen, die sich auch in seinem Werk widerspiegeln. Er führte ein zurückgezogenes Leben und hatte Schwierigkeiten, seine Werke zu veröffentlichen und anzuerkennen zu lassen.
Das Jahr 2024 markiert das sogenannte Kafkajahr, 100 Jahre nach seinem Tod im Jahr 1924. In diesem Jahr werden weltweit Veranstaltungen, Ausstellungen und Aufführungen stattfinden, um das Leben und Werk dieses einflussreichen Schriftstellers zu würdigen.
Franz Kafka starb in Kierling bei Wien an Tuberkulose. Obwohl er zu Lebzeiten nur wenig Anerkennung erfuhr, gilt er heute als einer der bedeutendsten Autoren der Moderne und sein Werk hat einen nachhaltigen Einfluss auf die Literaturgeschichte. Kafkas einzigartiger Stil und seine tiefgründigen Themen machen ihn zu einem zeitlosen Klassiker der Weltliteratur.

Website: graphiti-verlag.de

Michael Beautemps

Michael Beautemps (Hrsg.)

Michael Beautemps ist ein erfahrener Mediengestalter und hat sich seit über 25 Jahren erfolgreich als Freiberufler mit seinem Grafikbüro, »Graphiti - Satz - Gesatltung - Publikation«, in Berlin etabliert. Seine Leidenschaft für Design und Kreativität trieb ihn dazu, seinen eigenen Weg in der Medienbranche zu gehen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite