Die Sklavin

Die Sklavin

Ausgabe in neuer Rechtschreibung

Friedrich Gerstäcker

Romane & Erzählungen

ePUB

775,2 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783754340578

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.08.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
... Sie war nicht groß, aber schlank gewachsen und ungemein zierlich gebaut, so dass selbst der seiner Sinne kaum noch halb mächtige Doktor einen Fluch ausstieß und schwor, sie wäre eine verteufelt hübsche kleine Hexe.
Mehrere Pflanzer aus der Umgegend waren jetzt noch hinzugetreten, von denen fast Alle Lose genommen hatten, und der Yankee führte das Mädchen wieder fort, um in St.-Francisville oben noch mehr Teilnehmer für das Würfelspiel um ein menschliches Wesen zu finden.
Unmittelbar hinter dem Mädchen war, als ihr Herr sie zur Schau in die Schenkstube führte, ein junger blasser, aber sehr anständig gekleideter Mann eingetreten, der mit gespannter Aufmerksamkeit den ganzen Verhandlungen horchte ...
Friedrich Gerstäcker

Friedrich Gerstäcker

Der deutsche Schriftsteller Friedrich Gerstäcker ist vor allem durch seine Bücher über Nordamerika bekannt. Er schrieb spannende Abenteuerromane und Erzählungen, und er verstand es ebenso Landschaften und kulturelle Verhältnisse so gut wiederzugeben, dass noch heute das Publikum seine bekannten Romane liest.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite