Die Jesusbrüder
Bestseller

Die Jesusbrüder

und ihre unzähligen Inkarnationen

Peter Freiherr von Liechtenstein

Romane & Erzählungen

Paperback

484 Seiten

ISBN-13: 9783748101680

Verlag: BoD - Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.03.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
84%
29,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Dieser auf historischen Ereignissen basierende Roman sprengt sämtliche Ketten der Welt. Jesus und seine Begleiter waren schon immer da, sind da und werden sein. Begleiten sie mit mir Jesus, seine Familie und Gefährten durch viele Inkarnationen und Epochen der Menschheit hinweg durch das alte Sumer, Ägypten, das Römische Reich, dem Mittelalter bis in die heutige Zeit. Wirkten sie auch in Deutschland und Österreich? Wer suche, der finde. Wer bittet, dem wird gegeben. Wir offenbaren ihre bürgerlichen Namen, die wir in den römischen Aufzeichnungen finden können. Er und seine Familie entstammen der kaiserlichen Familie und wurden nicht nur aufgrund des Urchristentums verfolgt. Es ging ebenso um Macht, politische Interessen und Intrigen am kaiserlichen Hof. Wir offenbaren viele Vor- und Nachleben von Jeshua und seinen Anhängern bis in die heutige Zeit, weshalb die Gegenwart zur Rettung der Kinder Gottes eine wesentliche Rolle spielt. Jetzt wird es offenbart und transformiert werden. Es geht und ging immer um die Rettung unseres Christusbewusstseins. Dieser Roman soll in keiner Weise einen reinen Christen und wahren Gläubigen diffamieren, sondern ihn bestätigen. Es geht um die wahren Lehren von Jeshua. Jetzt geht es auf die Bühne zum Endkampf um den Sieg des Lichts, wobei uns eine phänomenale kosmische Bewusstseinsanhebung bevorsteht. In einem Channeling gab er sein Einverständnis dazu und es könnte der wichtigste Roman der letzten 2000 Jahre werden. Seien Sie gesegnet!
Peter Freiherr von Liechtenstein

Peter Freiherr von Liechtenstein

Der Autor befasst sich seit seiner Nahetoderfahrung im Alter von sechs Jahren mit den Fragen über Inkarnation und Jesus-Maria. Er strebt Zeit seines Lebens nach tieferem Wissen und Weisheit, und das, nicht erst in dieser Inkarnation. Schreiben war schon immer sein Seelenkanal nach außen. Sein Motto: Wer suche, der finde.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite