Die Jäger des Nordens

Die Jäger des Nordens

Die Raben Trilogie 1

Manel Cass. Larroh

Band 1: Die Raben Trilogie

Science Fiction & Fantasy

Paperback

746 Seiten

ISBN-13: 9783754348277

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.11.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
100%
25,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Wer 333 Vogelherzen isst, kann sich in einen Vogel verwandeln.

Sam ist ein Aussenseiter, der sich mit Mühe durch den Alltag schlägt und jeden Tag um Respekt kämpfen muss. Seine Fähigkeit, die Erinnerungen der Menschen zu sehen, entzieht ihm täglich Energie. Zudem steht eine Stammeszeremonie bevor, die ihn zu einer Zukunft in Ketten zwingen würde. Auf seiner verzweifelten Suche nach einem Ausweg, stösst er auf ein Ritual, das ihm Freiheit verspricht: Das Essen von Vogelherzen bietet Sam die Fähigkeit, sich in einen Raben zu verwandeln.

Doch bald schon findet sich Sam als Spielfigur in einem Krieg wieder, der das ganze Land zu überrollen droht. Um die Menschen zu retten, stellt sich Sam, gemeinsam mit einem mysteriösen Gefährten, der Gefahr. Dabei erkennt er, dass er zu viel mehr in der Lage ist, als er selbst immer geglaubt hat - nicht ahnend, welche Rolle er tatsächlich spielt.

Ein fesselndes Fantasyepos für Erwachsene und alle, die Raben, Seher, Schwertkämpfer und Magier lieben.

Die Jäger des Nordens ist der erste Teil der Raben Trilogie.
Manel Cass. Larroh

Manel Cass. Larroh

Manel Cassandra Larroh ist Fantasyautorin. Sie schrieb die Raben Trilogie und veröffentlichte das White Book - ein Inspirations- und Notizbuch für Autor*innen. 

Larroh wurde in Zürich geboren und schreibt seit Kindheit an. Neben der Schriftstellerei arbeitet sie als Künstlerin, Designerin, Architektin und Korrektorin. Durch zahlreiche Fotoreisen hat sie in Tokyo ein zweites Zuhause gefunden. Kunst, Kultur, der kalte Norden und der ferne Osten sind ihre Inspiration und Leidenschaft.

Sie hat Germanistik in Fribourg (CH) sowie Visuelle Kommunikation und Literarisches Schreiben in Zürich studiert. 

Für weitere Informationen zu Neuerscheinungen besuchen sie:
www.mclarroh.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite