Die Bürger der Gemeinde Lavin

Die Bürger der Gemeinde Lavin

und deren Nachkommen bis 1922

Alfred Götz

Geschichte & Biografien

Hardcover

776 Seiten

ISBN-13: 9783757818012

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
120,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Nach den Büchern über Riein und Ardez setzt Alfred Götz mit «Die Bürger der Gemeinde Lavin» die Serie zu Bürgern, deren Namen er in diversen Kirchenbüchern und Familienregistern fand, fort. Dabei stiess er durch Zufall im Archiv in Zernez auf ein Bürgerregister von 1837, in dem viele Personen und deren Verknüpfungen aufgeführt sind. Ausserdem wird über die Reise von Pfarrer Johann Baptista Catani (von Maienfeld nach Norka) in Russland im Jahre 1784 berichtet, die dieser 1786 in einem Brief an Dr. Amstein beschrieb.
Alfred Götz

Alfred Götz

Alfred Götz wurde 1942 in Stein am Rhein, Kanton Schaffhausen, geboren und wuchs in Passugg, Kanton Graubünden, auf. Nach dem Besuch der Volksschule in Passugg und Chur erlernte den Beruf eines Mechanikers und studierte danach an der HTL in Chur Verfahrenstechnik. Vor mehr als zwanzig Jahren begann er mit der Ahnenforschung. Heute hat er eine Datenbank mit mehr als 200'000 erfassten Personen. Vorwiegend aus dem Kanton Graubünden

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite