Der Zen-Laie Pang

Der Zen-Laie Pang

... der seinen Besitz im See versenkte

Yun Jushi Pang

Spiritualität & Esoterik

Paperback

84 Seiten

ISBN-13: 9783988040053

Verlag: Angkor Verlag

Erscheinungsdatum: 27.06.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Der Laie Pang (740-808) ist vielen bekannt, weil er seinen Besitz in einem See versenkt haben soll. Von Beruf Bambuskorbflechter, begab er sich zu den Chan(Zen)-Größen seiner Zeit wie Shih-tou und Ma-tsu sowie deren Dharma-Erben. Seine Gespräche mit ihnen sind in dieser Schrift ebenso überliefert wie einige seiner Gedichte.
Yun Jushi Pang

Yun Jushi Pang

Der Laie Pang (740-808) ist ein exemplarischer Vertreter der frühen Chan(Zen)-Tradition.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite