Der Zauberer. Life is a Story - story.one

Der Zauberer. Life is a Story - story.one

Franz Willimowski

Romane & Erzählungen

Hardcover

76 Seiten

ISBN-13: 9783710883200

Verlag: story.one publishing

Erscheinungsdatum: 31.08.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
100%
18,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die Welt in der wir leben ist voller Magie. Wenn du hinschaust, wirst du sie sehen. Oder? Siehst du sie? Du musst es nicht zugeben, wenn nicht. Dafür bin ich da. Lass mich versuchen sie dir zu zeigen und lass mich versuchen, das Übel welches deinen Blick trübt, welches unser aller Blick hin und wieder trübt, kurz beiseite zu ziehen. Denn die Gewohnheit ist wie ein Vorhang, oder besser noch, ist wie eine automatische Schiebetür. Eine Schiebetür kurz vor der Schließzeit, von der wir erst wissen, ob sie eingeschaltet ist oder nicht, wenn wir gegen sie donnern und uns alle Leute anstarren. Oder eben, wenn wir normal durchlaufen.
Ich verspreche dir, dass dich keiner anstarrt, wenn du die Tür küsst.
Und ich verspreche dir, dass ich mit diesem Buch versuche die Schiebetür in dir zu aktivieren (Klingt tatsächlich so komisch, wie ich dachte. Aber egal.) Ich versuch es wirklich. Loslaufen musst du jedoch selber.
Der Zauberer wartet bereits hinter der Tür und wo ein Zauberer ist, ist auch Magie.
Franz Willimowski

Franz Willimowski

Wer bin ich?
Ich bin Franz Willimowski und ich wurde 2003 im Erzgebirge geboren. Ich könnte jetzt eine lange Weile von meiner Kindheit erzählen und davon, wie ich zum Schreiben gekommen bin, aber ich glaube das gehört hier nicht hin. Der Grund dafür ist das Gefühl, welches dadurch bei dir ausgelöst wird (dieses besteht aus der Verbindung des fünften und sechsten Wortes des letzten Satzes). Was hierhin gehört ist mein Ziel. Mein Ziel ist es Menschen mit meinen Geschichten zu berühren. Ich möchte, dass die Leser lachen, weinen, sich fürchten, dass sie staunen und dass sie träumen. In jeder Geschichte wenigstens ein was davon. Warum? In einem Lied, welches ich neulich entdeckt habe, heißt es "Diese Welt ist traurig, böse und gemein.
Es gibt täglich weniger Gründe
Nicht auch so zu sein."
Ich glaube Geschichten sind einer dieser wenigen Gründe und ich hoffe ich kann dir einen Grund liefern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite