Der Sohn des Buckelapothekers

Der Sohn des Buckelapothekers

Friedrich Schiller in den Erinnerungen seines treuen Dieners, Sekretärs und Vertrauten Georg Gottfried Rudolph

Dietrich Neuhaus

Romane & Erzählungen

Hardcover

148 Seiten

ISBN-13: 9783848214501

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.07.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Müssen etwa die Schiller-Biografien umgeschrieben werden? Es ist historisch belegt, dass der große Klassiker in den letzten Jahren einen treuen Diener namens Rudolph in seinen Diensten hatte. Nun tauchen plötzlich dessen handgeschriebene Erinnerungen auf, viele Jahrzehnte lang verborgen gewesen in einer historischen Kräuterschatulle, glücklich aufgefunden in einem bescheidenen Heimatmuseum des Thüringer Waldes. Und diese alte Handschrift erlaubt uns nun einen viel privateren, oft intimen Blick auf das Leben, die Familie, die Eigenheiten und den Charakter Friedrich Schillers. So nah war der Leser dem Genius noch nie!
Dietrich Neuhaus

Dietrich Neuhaus

Website: http://www.dietrichneuhaus.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite