Der schwarze Meister

Der schwarze Meister

Horus W. Odenthal

Band 3 von 8 in dieser Reihe

Science Fiction & Fantasy

Paperback

576 Seiten

ISBN-13: 9783754322406

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.07.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Wenn du nur noch retten willst, was zu retten ist. Wenn Entkommen dein einziger Gedanke ist ...

Amara glaubt, das Geheimnis um die Nebelfeste und ihre eigene Herkunft gelöst zu haben. Doch bedeutet dies für sie erst den Anfang aller Probleme.
Verzweifelt sucht sie nach einer Lösung und nach Verbündeten und weiß dabei immer weniger, wem sie noch trauen kann.
Sie bekommt es auf ihrem Weg mit einer Waldläuferin, einem »Grausling«, einem Mann mit zwei Körpern und mit zwei Monstren zu tun - eins in Wolfsgestalt, das andere ein blutrünstiger Riese. Und im Kern all dieser Mysterien lauert nach vor ein dunkler Meister wie eine Spinne im Netz. Tief in ihrem Inneren weiß sie es bereits: Irgendwann wird sie sich ihm stellen müssen.
Am Ende bleibt die Frage, wer es war, der die dunkle Saat in Amara anlegte. Und wer der wahre Feind ist ...
Horus W. Odenthal

Horus W. Odenthal

Horus W. Odenthals erster Berufswunsch war es Schriftsteller zu werden. Einmal als Kind »Der Schatz im Silbersee« gelesen, und alles war zu spät. Aber dann entdeckte er das Zeichnen und wurde mit seinen Comics unter dem Namen »Horus« in Deutschland und den USA bekannt. Obwohl er sehr erfolgreich war und einige Nominierungen und Preise erhielt, war er doch zunehmend unzufrieden mit den Geschichten, die er in diesem Medium erzählen und realisieren konnte.
Als seine Frau ihn aufforderte »Dann schreib doch mal ein Buch«, war das für ihn ein Erweckungserlebnis. Der Kreis hatte sich geschlossen, er war zu seinem ursprünglichen Traum zurückgekehrt, und von Stunde an war er süchtig nach dem Schreiben phantastischer Geschichten. Ganz besonders, als er nach und nach die Welt von NINRAGON entwarf und entdeckte. NINRAGON bot ein Erzähl-Universum, in dem er sich verlieren und verwirklichen konnte.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite