Der Antichrist

Der Antichrist

Friedrich Nietzsche

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

Paperback

80 Seiten

ISBN-13: 9783756217694

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.05.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der Antichrist
Friedrich Nietzsche soll sich in jungen Jahren durch seine Bibelfestigkeit hervorgetan haben. Als Sohn eines protestantischen Pfarrers war er mit den Eigenheiten der christlichen Lebenswelt und Lehre bestens vertraut.
Nietzsche wirft dem Christentum vor, eine nihilistische und lebensverneinende Religion zu sein, die die Lehre des Jesus von Nazareth nach dessen Tod verfälscht habe. Die Sünde ist nur ein Instrument zum Machterhalt der Priester und auch deren Erfindung. Das Anerkennen seiner Sündhaftigkeit hält die Menschen vom eigenen Denken ab und lässt sie stattdessen in Unglück und Leid verharren.
Für die Sünde der Erkenntnis müssen die Menschen büßen durch Vertreibung aus dem Paradies und einem Leben unter Mühe, Leid und Arbeit.
Das abschließend formulierte "Gesetz wider das Christentum" fordert zur Bekämpfung des Christentums auf, und Nietzsche fordert seine Leser zur Stellungnahme und Hinterfragung eignen Denkens.
Friedrich Nietzsche

Friedrich Nietzsche

Friedrich Wilhelm Nietzsche) war ein deutscher Schriftsteller, Philologe und Philosoph. Er wurde geboren am 15. Oktober 1844 in Röcken und verstarb am 25. August 1900 in Weimar.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite