Das transzendentale Gesicht der Welt

Das transzendentale Gesicht der Welt

Der Zusammenhang zwischen Physis und Psyche

Max Valier

Band 6: Die Blaue Edition

Natur & Umwelt

ePUB

425,5 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783755702955

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.11.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
In dem Buch "Das transzendentale Gesicht der Welt" geht es um eine bisher unbekannte Wellengattung, die psychophysische Welle, welche eine Verbindung der physischen mit der psychischen Welt darstellt. Um ein volles Verständnis der dargelegten Experimente zu bekommen, welche die Existenz der psychophysischen Welle bestätigen, führt der Verfasser den Leser im ersten Hauptteil in die dazugehörige naturphilosophische Theorie ein, erklärt im zweiten Hauptteil, die Experimentiermöglichkeiten, um dann im dritten Hauptteil zu erläutern, wie er zu dem für viele Leser sensationell erscheinenden Ergebnis gelangt.
Der Verfasser Max Valier, ein bedeutender Wegbereiter der Raketentechnik, der bereits die Atombombe vorhersah, war selbst zu bescheiden, um diese seine Theorie und deren Bestätigung als Sensation zu bezeichnen. So ist es dem heutigen Herausgeber der Schrift vorbehalten, den Leser darauf hinzuweisen.
Max Valier

Max Valier

Max Valier war ein österreichischer Physiker und Astronom und gilt als Wegbereiter der Raketentechnik. Mit Hermann Oberths Unterstützung, ebenfalls ein Raketenpionier, entstand sein Buch "Der Vorstoß in den Weltenraum", in dem ein Programm zur Entwicklung der Raketentechnik beschrieben war. Dieses Werk wurde ein großer Erfolg und eine Inspiration für die NASA. Die amerikanische Weltraumbehörde benannte sogar einen Satelliten nach ihm.
Valier starb, als im Rahmen seiner Raketenexperimente ein Sauerstofftank explodierte.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite