Das Mädchen aus der Eiche

Das Mädchen aus der Eiche

Verraten und verkauft

Uta Rosa Schmidt

Band 2: Das Mädchen aus der Eiche

Liebesromane

Paperback

520 Seiten

ISBN-13: 9783757815394

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.06.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Henry (Henriette) ist nach ihrer Zeitreise ins 18. Jahrhundert wieder in der Gegenwart angekommen. Im Jahr 2010 studiert sie Geschichte in Marburg.
Bei einer Recherchearbeit für ihren Professor macht sie eine überraschende Entdeckung: Nic, den sie auf ihrer Zeitreise fast geheiratet hätte, ist als Soldat mit der hessischen Armee nach Amerika gegangen. Er kämpft dort auf Seiten der Engländer gegen die amerikanischen Rebellen. Ein lebensgefährlicher Einsatz.
Bei weiteren Nachforschungen stößt Henry auf lebende Nachfahren von Nic. Sie stellt fest, dass das Schicksal der ganzen Familie von ihr, Henry, abhängt. Ihr bleibt keine Wahl. Sie muss ins 18. Jahrhundert zurückreisen und ihre große Liebe Nic aufspüren.
Uta Rosa Schmidt

Uta Rosa Schmidt

Uta Rosa Schmidt ist gebürtige Frankenbergerin und seit 1990 Moderatorin und Reporterin beim hessischen Privatsender Hit Radio FFH.
Die studierte Sportwissenschaftlerin hat während der Coronazeit mit dem Schreiben begonnen und im Jahr 2022 ihren ersten Roman veröffentlicht: Das Mädchen aus der Eiche.
Als Fan von Zeitreisegeschichten war klar, dass sie ihre Heldin Henry auf genau eine solche schicken würde. Klar war auch, dass Nordhessen mit dem Edersee und seinen mysteriösen Knorreichen Spielort der Handlung sein würde.

Das Fach Geschichte gehörte in ihrer Schulzeit nicht gerade zu ihren Stärken. Wenn man für einen Roman recherchiert ist das eine ganz andere Sache, dann verändert sich der Blickwinkel, gibt die Autorin bei ihren Lesungen als Erklärung an. Tatsächlich musste sie für ihre Story tief in die hessische Militär- und Architekturgeschichte eintauchen. Den indischen Background ihrer Heldin Henry haben die Leser Utas Schwester Bettina zu verdanken. Sie lebte mehr als zehn Jahre in Chennai und hat Indien nur wenige Tage vor dem verheerenden Tsunami verlassen.

Uta Rosa Schmidt nennt sie sich nicht nur als Autorin. Der Name steht wirklich so in ihrem Pass.
Für die Radiohörer in Hessen ist sie nach wie vor Uta Schmidt. Sie wohnt aktuell mit Mann, Pferd und Hund in der Wetterau. Nach langen Schreibsessions erholt sie sich bei ausgiebigen Spaziergängen, Ausritten oder Biketouren auf dem Nidda-Radweg.

Das Mädchen aus der Eiche - Verraten und verkauft ist der 2. Teil der Nordhessensaga um die Liebenden Henry und Nic.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite