Das kleine Buch am Boden meiner Schatzkiste

Das kleine Buch am Boden meiner Schatzkiste

André von Linsengericht

Romane & Erzählungen

ePUB

370,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753489643

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.04.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Ein schneereicher Wintertag am Nordrand des Spessarts. Auf dem Dachboden eines alten Fachwerkhauses wird eine Schatzkiste geöffnet, in der sich ein kleines Buch befindet, das der Protagonist einst von seiner Urgroßmutter bekommen hatte.
Was alles recht idyllisch beginnt und in einer verwunschenen Welt zu geschehen scheint, entwickelt sich jedoch ganz anders als erwartet. Manchem wird das Thema vielleicht anrüchig erscheinen, doch das wird ganz schnell verfliegen. Versprochen!
Der Autor André von Linsengericht scheint zu flunkern, doch die Ernsthaftigkeit und Genauigkeit dieses Nicht-Romans verblüffen immer wieder. Es wird einer jedem von uns innewohnenden unsichtbaren Wahrheit Achtung geschenkt und auch Gehör verliehen. Diese Wahrheit existiert tatsächlich schon solange es Menschen gibt. Außerdem wird endlich die Weltformel gelöst. Eine logische Definition, die ihresgleichen sucht und erklärt, wie das Universum wirklich entstand. Und dann wird noch ein kleines Geheimnis gelüftet.
André von Linsengericht

André von Linsengericht

Je älter ich werde, desto mehr ähnele ich meinen Kinderfotos: kaum Haare auf dem Kopf. Und die Zähne sind auch nicht mehr im Original vollständig. Ich war manchmal zu verbissen. Damals hatte ich noch keine Zähne. Und somit auch keine Haare auf ihnen. Und wenn ich so ein Kinderfoto von mir betrachte, dann sehe ich lachende Augen und ich sehe, wie der Schalk auf meiner rechten Schulter tanzt. Manchmal auch auf der linken. Je älter ich werde, desto lustiger werde ich. Ich bin glücklich darüber, denn das Kind von damals hat überlebt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite