Das "Aber was soll ich denn jetzt Essen" Kochbuch

Das "Aber was soll ich denn jetzt Essen" Kochbuch

Lieber Körper jetzt höre ich auf dich und erkenne deine Zeichen!

Silke Jamer-Flagel

Kochen & Genießen

ePUB

10,6 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743130388

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.06.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Ein Beweis, wie köstlich vegetarisches Essen ohne Zucker, ohne Gluten und ohne Kuhmilch sein kann.
Wenn dein Körper klare Signale gibt oder deine Lieben das Gewohnte nicht mehr essen können bzw. sich ein neues Bewusstsein zu Lebensmitteln zeigt, dann ist dieses Kochbuch das Richtige für dich.
Es ist das Ergebnis einer langen Suche nach gesunden, schmackhaften und alltagstauglichen Rezepten vom Frühstück bis zum selbstgemachten Brot.
Die Autorin hat auch eine praktische Einkaufsliste für alle Rezepte erstellt. Somit sind mit einem Einkauf alle benötigten Zutaten für eine Umstellung zuhause. Fangen sie klein an und keinen Stress!
Silke Jamer-Flagel

Silke Jamer-Flagel

Die Autorin, stammt aus Kärnten, wo sie bereits in jungen Jahren ihre Liebe zum Kochen entdeckte. Durch die Kochausbildung sammelte sie weitere Erfahrungen in der Ernährungslehre. Viele Jahre beschäftigte sie sich mit Nahrungsmitteln, die weitreichenden Auswirkungen von bewussten Umstellungen und der Heilwirkung von regionalem Essen. Die Wirtschaftswissenschaftlerin, Lerntrainerin und Künstlerin folgt immer wieder ihrem Gefühl und stellte schrittweise die Ernährung ihrer Familie um. Vor allem für ihren Mann brachte das Gluten freie Essen eine unglaubliche Veränderung.
Dieses Buch sollte eine Wegbegleiter sein in Richtung gesunde Ernährung. Es gilt nicht, eisern an einer Ernährungslehre festhalten, denn die einzig ideale Ernährungsform gibt es nicht. Es gibt kein schlechtes Nahrungsmittel!
Sich seiner gesunden Ernährung bewusst zu widmen, Gelüste der Seele zuzulassen und auf Freude nicht vergessen, können sehr wesentliche Schritte zu mehr Gesundheit und Lebendigkeit sein.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite