Charlies Mutmach-Geschichten

Charlies Mutmach-Geschichten

für Jugendliche

Alex Planet (Hrsg.), Alexandra Leo (Hrsg.)

Band 1: Charlies Mutmach-Geschichten

Kinderliteratur (9-12)

Paperback

182 Seiten

ISBN-13: 9783756818723

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.09.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
11,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
In diesem Buch findest du 15 illustrierte Kurzgeschichten für Jugendliche ab 10 bis 14 Jahren.

Es erwarten dich lustige, spannende, herzerwärmende und fantasievolle Geschichten.

So unterschiedlich die Kurzgeschichten auch sind, haben sie doch eines gemeinsam: Sie alle machen Mut. Denn mutig sein, ist manchmal ganz schön schwer.

Finde mit Nico heraus, was es mit den Windspielen auf sich hat, drücke Julie und Lotti beim entscheidenden Fussball-Spiel die Daumen, hilf Kalle dabei, seinen kleinen Mops vor Boris zu schützen, und Sophie, das Schattenmonster zu vertreiben. Erlebe Josefin, wie Lino ihr Herz höherschlagen lässt, und sei dabei, wenn Alea ihre letzte Mutperle bekommt.

Eine unbeschwerte Kindheit und Jugend ist nicht allen vergönnt. Anstatt mit Freunden draussen zu sein, müssen krebskranke Kinder ihre Zeit im Krankenhaus verbringen.
Charlie, unser starker Löwe, findet das traurig und möchte kranken wie gesunden Jugendlichen mit diesem Buch viele schöne Lesestunden und eine grosse Portion Mut vermitteln.

Alle Einnahmen werden an CancelCancer zugunsten der Stiftung Stern e.V. für die Kinderkrebsforschung Hamburg gespendet.

Gemeinsam für eine Kindheit ohne Krebs.

Mit Geschichten von:
Chantal Schreiber, Ruth Anne Byrne, Leonie Kokott, Jenny Rubus, Antje Tresp-Welte, Gerd Schäfer, Saskia Heinl, Ela Bellcut, Doreen Köhler, Marlene Liebschenk, Adriane V. Ebhardt, Nina Biesenbach, Nila Sand, Josy Massa, Alex Planet

No authors available.

Alex Planet

Alex Planet (Hrsg.)

Manchmal schickt einem das Leben einen Schubser, als wollte es sagen: »Guten Tag, ich bin dein Schicksal. Du wolltest doch eigentlich etwas ganz anderes in deinem Leben.«

Diesen Schubser hatte Alex Planet 2015 durch eine schwere Lebensphase. Doch diese ermöglichte ihm, seine Kreativität wieder zum Leben zu erwecken und endlich Bücher zu schreiben.
»Was ich definitiv weiss, ist: Die Jugend ist unsere Zukunft. Ihr eine Stimme zu geben, sich ihren Problemen anzunehmen und dabei immer wieder als Leuchtturm einen Hoffnungsschimmer strahlen zu lassen, finde ich enorm wichtig. So sind meine Jugend-Geschichten trotz viel Schwerem auch immer hell und leicht. Wer die Dunkelheit kennt, kann als Licht hell strahlen. So ist es für mich, wenn ich schreibe. Und wenn ich Schreibe, dann entwickelt mein Innenleben ein Eigenleben. Es schreibt aus vollem Herzen. Dort sind wir eigentlich alle zu Hause. Egal, auf welchem Planeten wir uns gerade befinden.«

»Alex Planet« ist ein Künstlername (Pseudonym).

Alexandra Leo

Alexandra Leo (Hrsg.)

Alexandra Leo wurde 1977 als Kind eines Italieners und einer Österreicherin in der Schweiz geboren. Schon als Kind besass sie eine blühende Fantasie, wusste nur leider nie, was sie damit anfangen sollte, bis sie 2018 ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte. Seither kann sie nicht mehr aufhören, die Geschichten in ihrem Kopf zu Papier zu bringen. Das reale Leben schenkt ihr die nötige Inspiration und so schafft es Alexandra mit ihrer fröhlichen Art selbst einem Drama etwas Humor einzuhauchen.
WENN DER TRAUM DAS LEBEN KÜSST ist ihr Debütroman und viele Bücher werden folgen, denn neben ihrem Alltag als arbeitende Mutter-Hausfrau braucht sie das Schreiben so dringend wie die Luft zum Atmen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite