Chakren

Chakren

Die Therapie im horizontalen Segment

Otfried Perschke , Vera Breuer (Hrsg.)

Gesundheit, Ernährung & Fitness

ePUB

10,8 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783848236121

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.12.2012

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
28,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Otfried Perschke
ist bekannt – ja berühmt – ob seiner Vielseitigkeit: Manuelle Medizin, Neuraltherapie, Akupunktur. Er ist ein Meister, wie es nur wenige gibt. So ist für ihn das Einbeziehen der traditionellen indischen Chakrenlehre in seine Therapiekonzepte die Krönung seiner 60 jährigen therapeutischen Erfahrung.

Sein Ausspruch:
„Der Weg zu den Chakren führt über die Akupunktur“ stellt vor Augen, dass die Synthese der verschiedenen energetischen Methoden aus unterschiedlichen Kulturen und Erfahrungen heute fällig ist und neue therapeutische Türen öffnet. Perschke hat die Fähigkeit, mit mystischer Esoterik vermengte medizinische Bereiche der unkonventionellen Verfahren durch die klare Sicht und Didaktik wieder auf seriösen Boden zu stellen und als eine praktikable Therapie nahe zu bringen.

Dr. med. Jochen Gleditsch
Otfried Perschke

Otfried Perschke

Sanitätsrat Dr. med. Otfried Perschke,
Approbation 1945 in Leipzig
Facharzt für Allgemeinmedizin seit 1961 Ehrenmitglied der DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur)
Ehrenmitglied der DgfAN (Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie
Ehrenmitglied der Österreichischen wissenschaftlichen Gesellschaft für Akupunktur nach mehreren gehaltenen Kursen in Wien und Goldegg in Tirol
Ehrenmitglied des Zentralverbandes der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin (ZÄN) in Freudenstadt.
Träger des Bachmannpreises
Träger der goldenen Nadel für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin
Fachbuchautor: Akupunktur und Manuelle Medizin in Praxis und Theorie, Verlag Maudrich, Wien
Fachbuchautor: Atlas der Manualtherapie und Akupunkturmassage, Hippokratesverlag

Vera Breuer

Vera Breuer (Hrsg.)

Die Herausgeberin Dr. Vera Breuer, geb. 1955 im Siegerland, studierte nach dem Abitur 1973 zunächst Chemie in Bonn, dann Medizin in Lüttich (Belgien) und Erlangen, Approbation und Promotion 1985. Danach anthroposophische Ausbildung bei Dr. Peipers in Bonn, während dieser Zeit auch Beginn der Akupunkturausbildung, unter anderem Ausbildung bei Dr. Otfried Perschke. 1993 Kurse in Peking am Akupunkturzentrum der Weltgesundheitsorganisation. Seit 1993 in eigener Praxis in Solingen niedergelassen. Seit 2001 ärztliche Leitung der CAN, Colleg Akupunktur und Naturheilkunde (www.cancurs.com). Diese Gesellschaft bildet ganzjährig und bundesweit Ärzte in Akupunktur aus.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite