Carl Theil

Carl Theil

Situationsbericht einer Recherche mithilfe flüchtiger Porträts

Nataly Ritzel

Band 4 von 4 in dieser Reihe

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

Hardcover

380 Seiten

ISBN-13: 9783754326657

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.07.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
32,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Carl Theil. Situationsbericht einer Recherche mithilfe flüchtiger Porträts zeichnet die Begegnung Carl Theils und Wolfgang Ritzel in jena, während der Jahre 1935 - 1937 und bemüht sich die Beziehungen zu Reformpädagogen wie Elisabeth Rotten und Albert Max Joosten der beiden Genannten auf die Spur zu kommen. Im Zentrum steht dabei die Bibelübersetzung des Martin Buber, Carl Theils Korrektur und der Besuch von Chaim Müntz im Sommer 1936.
Nataly Ritzel

Nataly Ritzel

Nataly Ritzel, Studium der Philosophie in Konstanz und Berlin. Theaterarbeiten und Videoinstallationen in Paris und Berlin.
Seit 2012 Arbeit am Bunkernacht-Project.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite