Burn-Out für Fortgeschrittene

Burn-Out für Fortgeschrittene

Der Erfahrungsbericht eines Chefarztes

Peter Kaiser

Selbsthilfe & Recht

ePUB

404,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783739285740

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.04.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Das Buch handelt vom selbst- und fremdbestimmten Umgang mit Freiheit und Freiräumen. Und den sich hierdurch ergebenden Pflichten, Belastungen und Zwängen.
Der Burn-Out-Anfänger hat keine oder kaum Freiheiten. Der Fortgeschrittene schon. Aber er muss lernen, damit umzugehen. "Burn-Out für Fortgeschrittene" richtet sich an Menschen, welche selbstbestimmt in den Burn-Out geraten sind. An Menschen, welche die Geister, die sie riefen, nicht mehr loswerden, sondern sich von ihnen beherrschen lassen.
Ein Buch für die, welche an Veränderung glauben, sie lieben oder brauchen. Und natürlich für diejenigen, welche das größte Wandlungspotenzial in sich selbst sehen.
Dies ist kein wissenschaftliches Buch, noch ein Ratgeber im eigentlichen Sinne. Es ist der Bericht eines Arztes und Therapeuten, der sich aus dem Burn-Out-Sumpf gerade noch befreien konnte.
Coverbild: "Tracks" Acryl auf Leinwand, 2015. David Kaiser. Private Sammlung.
Peter Kaiser

Peter Kaiser

Der Verfasser hat in Lübeck, Heidelberg und Tübingen Medizin studiert und ist als in Deutschland und Thailand ausgebildeter Tropenmediziner und Anthropologe seit über 20 Jahren weltweit in Regionen sogenannter Entwicklungs- und Schwellenländer tätig.
Dort, wo Menschen unter besonders harten Umgebungsbedingungen überleben müssen - in Flüchtlingslagern, Slums, in Metropolen oder als Opfer von Naturkatastrophen.
Immer wieder wird er mit Fragen konfrontiert, wie zahlreiche der Betroffenen trotz aller Widrigkeiten immer wieder Hoffnung schöpfen und nicht verzweifeln. Und welche Faktoren dazu beitragen können, Krisen erfolgreich zu bewältigen.
Im Jahr 2000 begann Peter Kaiser mit seiner Weiterbildung zum Psychiater und Psychotherapeuten. Von 2012 bis 2015 war er in einer großen psychiatrischen Klinik als Chefarzt für Allgemeinpsychiatrie beschäftigt.
Aufgrund der für ihn nicht mehr erträglichen Arbeitsbedingungen ließ er sich auf eigenen Wunsch für zwei Jahre als Fachreferent für die Themen Psychiatrie und Sucht an ein Ministerium seines Bundeslandes abordnen.
Auch um Abstand und Zeit zu gewinnen für die Reflektion der eigenen Situation.
Was hatte zur Entwicklung der typischen Burn-Out-Symptome geführt?
Und welches waren seine eigenen Anteile daran gewesen?
Seit 2005 ist er tätig als Berater für Selbstständige, Führungskräfte sowie für internationale Unternehmen und Hilfsorganisationen.
Peter Kaiser lehrt gegenwärtig an der Universität Bremen als Professor für Religionswissenschaft.
Der Autor beschreibt seinen eigenen Weg in den Burn-Out.
Und seinen Weg heraus.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite