Bufdi werden – Bufdi sein

Bufdi werden – Bufdi sein

Handbuch zum Bundesfreiwilligendienst

Erik Müller-Schoppen, Beate Kesper , Stiftung EBWK (Hrsg.)

Wirtschaft & Management

ePUB

311,7 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783848256112

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.10.2012

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
In diesem Handbuch erfahren Sie alles über die neuen Möglichkeiten, Aufgaben und Ziele des Bundesfreiwilligendienstes; es spannt einen weiten Bogen von den Rahmenbedingungen des BFD über die Grundidee bis hin zur pädagogischen Begleitung und bietet einen übersichtlichen Weg hin zu einem Leben im Dienste der Allgemeinheit. Es ist eine wertvolle Orientierungshilfe für alle Bundesfreiwilligen und solche, die es noch werden wollen.
Erik Müller-Schoppen

Erik Müller-Schoppen

Beate Kesper

Beate Kesper

Beate Kesper, Diplom Braumeisterin, Univ. studierte Brauerei- und Getränketechnologie in Berlin und München. Sie ist gelernte Brauerin und Mälzerin. Ihre Ausbildung zur Psychologischen Managementtrainerin, Individualcoach und Persönlichkeitstrainerin erhielt sie von Dr. Erik Müller-Schoppen.
Sie verfügt über langjährige internationale Erfahrung als Projektmanagerin im Anlagen- und Maschinenbau sowie als Unternehmensberaterin und Coach.
Seit 2011 ist sie stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Mitglied des Kuratoriums und des Rates sowie Botschafterin der gemeinnützigen Stiftung für Erziehung, Bildung, Wissenschaft und Kultur.
Sie ist Trainerin, Projektleiterin, Ausbilderin und Mitbegründerin der Managementschool for Human Resources der Stiftung für Erziehung, Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Stiftung EBWK

Stiftung EBWK (Hrsg.)

Die Stiftung EBWK hat sich das Ziel gesetzt, den pädagogischen Werdegang von Kindern und Jugendlichen vom frühen Beginn in der Grundschule über die weiterbildenden Schulen bis hin zur Ausbildung oder Studium fördernd zu begleiten.

Die Stiftung Erziehung, Bildung, Wissenschaft und Kultur fördert innovative und kreative Projekte in den Bereichen humaner und reformpädagogisch geprägter
Erziehungsmethoden, effektive und effiziente Erwachsenenbildung, wissenschaftliche Forschung in den Bereichen humaner Erziehungs- und Bildungspraxis sowie kulturelle Projekte zur Förderung des humanen Denkens und Handelns auf den Gebieten Erziehung, Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite