Brauchen wir eine neue Moral?

Brauchen wir eine neue Moral?

Anregungen zu einer neuen Moraltheologie

Norbert Boxberg

Spiritualität & Esoterik

ePUB

622,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741220111

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.04.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die Frage: "Brauchen wir eine neue Moral?" wird immer mit einem deutlichen "Ja!" beantwortet. Da die Frage der Moral eine Frage ist, die im kirchlichen Raum heftig umstritten ist, wird dieses Thema am Beispiel der kath. Moraltheologie besprochen. Die hier angesprochenen Fragen sind aber für alle religiösen Gemeinschaften relevant, so dass dieses Thema auch die protestantischen Christen, die jüdischen und muslimischen Glaubens-geschwister von großem Interesse ist.
Für die Leser, die keiner Religionsgemeinschaft angehören, bietet dieses Buch Informationen, wann und wie sich die moralischen Normen gebildet haben und wie diese heute gesehen und bewertet werden müssen.
Dieses Buch ist eine gute Grundlage für eine fruchtbare und zielgerichtete Diskussion.
Norbert Boxberg

Norbert Boxberg

Der Autor hat seine Schul- und Berufsausbildung größtenteils in einer Konfessionsschule bzw. Fachhochschule absolviert. Er war und ist in verschiedenen Bereichen des kirchlichen Lebens aktiv, so als Meßdiener, Jugendgruppen- und Pfarrjugendgruppenleiter, Lektor, Kommunionhelfer ,Wortgottesdienstleiter und Vertreter des Küsters. Weiter war der Autor im Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand tätig. Hinzu kamen und kommen noch die aktive Teilnahme an konfessionellen und interkonfessionellen Arbeits- und Gesprächbskreisen.

Der Autor ist Dipl. Sozialpädagoge und und war in der Straffälligenhilfe beschäftigt. So wurde er stets mit allen moralischen Fragen aus den unterschiedlichstenPositionen konfrontiert.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite