Blicke auf den Nachbarn Böhmen

Blicke auf den Nachbarn Böhmen

in der Europaregion Donau-Moldau

Leopold Graf Deym, Freiherr von Stritez

Geschichte & Biografien

Paperback

136 Seiten

ISBN-13: 9783753443195

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.07.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Sehr persönlich versucht hier der Nachfahre eines alten böhmischen Adelsgeschlechts seinen Mitbürgern in Bayern durch 39 "Blicke" über die Grenze, das Nachbarland "Böhmen" näherzubringen. Gleichzeitig wird auf dem holprigen Weg nach Europa die Strategie, die "Europaregionen" auszubauen, in den Mittelpunkt gerückt und politische Vorschläge dazu gemacht.
Leopold Graf Deym, Freiherr von Stritez

Leopold Graf Deym, Freiherr von Stritez

Leopold Graf Deym, Freiherr von Stritez, Jahrgang 1940, wuchs in Kriegs- und Nachkriegszeit in einer traditionsbewußten und international verbundenen Familie in Niederbayern auf.
Der eiserne Vorhang zur CSSR war in Greifweite, die Verwandten dort abgeschnitten. Nach hum. Gymnasium mit Jesuitenkolleg, Militär und Soziologiestudium arbeitete der Autor in leitender Position in Bayern für den Dt. Caritasverband. Schon im Übergang zur Pensionierung versuchte er durch Intensivierung nachbarschaftlicher Kontakte, Beiträge zu einem gelingenden "Europa in der Nähe" zu leisten.
Seit über 25 Jahren engagiert sich Graf Deym praktisch und politisch diesseits und jenseits der bayerisch/böhmischen Grenze als Brückenbauer.
Dabei ist ihm das Instrument der "Europaregion Donau-Moldau" besonders wichtig.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite