Barfuß über spitzen Stein

Barfuß über spitzen Stein

Schon wieder nur eine fesselnde Geschichte

Thorsten Leitl

Erotische Literatur

ePUB

304,5 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783844822670

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.02.2012

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Emma ist eine Frau, die sich nicht fürchtet, Neuland zu betreten, um tief in ihrem Bewusstsein verborgene Sehnsüchte zu erforschen. Sie kostet von Außergewöhnlichem und sie berührt ihre Grenzen. Sie begibt sich in die Hände von Jesper, selbstbestimmt bedingungslos, zu Studienzwecken.
Jesper ist seit jeher fasziniert von der Bildgewalt und Symbolik der unzähligen Varianten des Bondage und auf der Suche nach der Grundsätzlichkeit seiner Lustphantasien.
Als Emma ihn bittet: »Bitte fesseln Sie mich!«, beginnt ein Duell in drei Sätzen aus Kontrolle und Hingabe, aus Herausforderung, Revanche und Kapitulation in Wollust.
Mit fatalem Ausgang?
Die Novelle Barfuß über spitzen Stein beschreibt die Handlung der drei ersten Begegnungen zwischen Emma und Jesper wechselseitig aus der Sicht der beiden Hauptpersonen und entlässt den Leser mit weit mehr Nachdenkenswertem, als ausschließlich erotischem Lesegenuss.
Thorsten Leitl

Thorsten Leitl

Thorsten Leitl wurde 1965 in Kassel geboren und hat nach Abitur und Wehrdienst ein Ingenieurstudium in Stuttgart absolviert. Deutsch und Literatur gehörten in seiner Schulzeit allerdings lange nicht zu seinen vorrangigen Interessen. Auch heute möchte er sich noch nicht als Autor bezeichnet wissen. Die ersten literarischen ″Ergebnisse″ sind in den 90er Jahren, sozusagen nebenbei, in Form von oft sehr wortreich beschriebenen, erotischen, nachdenklichen und manchmal aufregenden Texten entstanden, ohne dass diese jemals für eine Publikation in der Öffentlichkeit vorgesehen waren. Es zeigte sich aber nach einigen ″versuchsweise″, in verschiedenen Internet-Foren veröffentlichten Kurzgeschichten, dass seine Erzählungen offensichtlich die Phantasie einer viel breiteren Leserschaft als jemals erwartet treffen konnten.

Davon motiviert und mit den neuen Möglichkeiten der Selbstveröffentlichung durch Books on Demand konfrontiert, war es ein erfolgreiches Experiment, eine Auswahl von zwölf Kurzgeschichten im Februar 2010 in dem Band Taufeuchter Geschnittener Rasen zu publizieren. Sein erstes Buch stand auch fast zwei Jahre nach Erscheinen viele Wochen lang in den Top20 der BoD Bestsellerli

Website: http://thorstenleitl.jimdo.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite