Auch damit habe ich Mitgefühl mit mir und liebe mich

Auch damit habe ich Mitgefühl mit mir und liebe mich

Ein Selbstheilungskurs unter Anwendung der Berührungsakupunktur mit spezieller Berücksichtigung von Jugendlichen

Günter Eble, Regina Eble

Selbsthilfe & Recht

Hardcover

296 Seiten

ISBN-13: 9783753406091

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.08.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
29,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Heilung geschieht immer von innen heraus. Die wirkungsvollsten Heilkräfte sind Mitgefühl und Liebe. Das Buch bietet eine Anleitung, wie Mitgefühl und Liebe gezielt zur Selbstheilung
genutzt werden können: Auch damit habe ich Mitgefühl mit mir und liebe mich. Es geht darum, verletzte und kranke Anteile wieder zu verbinden und sie in meine ganze - gleich
heile - Person zu integrieren. Dazu wende ich mich mir zusätzlich konkret gestisch-körperlich durch die Berührung von Akupunkturpunkten zu. Auf diese Weise stelle ich auch körperlich
und energetisch Kontakt zwischen mir und meinen leidenden Seiten her. Dadurch werden Blockaden gelöst, die stets mit Verletzungen, Kränkungen und Stress einhergehen.
Mit dieser Selbstbehandlung leite ich nicht nur einen sofort spürbaren Heilungsprozess ein, sondern kultiviere damit gleichzeitig Mitgefühl sowie (Selbst-)Liebe und weite sie zu meinem und aller Wohl immer mehr aus. Besonders während des Jugendalters mit seinen speziellen Entwicklungsaufgaben ist es wichtig, dass die Jugendlichen mit Hilfe der in diesem Buch
vorgestellten Techniken und Annahmeformulierungen Selbsthilfeinstrumente an die Hand bekommen. Mit diesen können sie selbstbestimmt und selbstwirksam ihre Empfindungen und Symptome gestalten, statt sie nur zu erleiden. Das führt zu einer zunehmenden Befreiung ihres Selbstbewusstseins und Selbstwerterlebens.
Günter Eble

Günter Eble

Dr. med. Günter Eble, geb. 1947, Vater von fünf Kindern, ist Internist, Arzt für Psychosomatik, Psychotherapie und Palliativmedizin. Zunächst als Therapeut tiefenpsychologisch und analytisch ausgerichtet, liegt sein Schwerpunkt nun mehr auf hypnosystemischen und energiepsychologischen Therapieansätzen.
Ziel ist es, sich in allen Lebenssituationen und mit allen damit verbundenen Gefühlen mitfühlend und liebevoll anzunehmen und auf diese Weise zu heilen.

Regina Eble

Regina Eble

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite