ANDRÉ MALRAUX. Ein Leben. Ein Werk. Eine Allianz.

ANDRÉ MALRAUX. Ein Leben. Ein Werk. Eine Allianz.

MITTE DER 1960ER JAHRE KEHRTE MALRAUX ZUM SCHREIBEN ZURÜCK UND VERTIEFTE SICH IN SEINE VERGANGENHEIT.

Heinz Duthel

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

ePUB

785,0 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783753497730

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.05.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Malraux resistent?
Schließlich Kulturminister und großer Redner der Republik hier Jean Moulin, mit Ihrem Blog Corvec.
In den anderen Memoiren kümmert sich Malraux nie darum, seinen Erinnerungen treu zu bleiben.
Alles kommt und geht in einem poetischen Durcheinander der Jugendjahre. Minuten des Ruhmes. Treffen mit den Großen dieser Welt, dem des Todes in den Kerkern des Toulouse-Gefängnisses. Es gibt viel Reales und ebenso viel Fiktion in Erinnerungen, aber vor allem nichts mit Geständnissen sein ganzes Leben lang zu tun. Der König schützte das Geheimnis seiner Privatsphäre.
Heinz Duthel

Heinz Duthel

Heinz Duthel, MPh.,
www.lesen.one - www.duthel.info

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite