All In for the Second Chance

All In for the Second Chance

Angelina Atieh, Ina Hörmeyer

Band 2 von 2 in dieser Reihe

Liebesromane

Paperback

272 Seiten

ISBN-13: 9783757863326

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.09.2023

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Hast du schon einmal erlebt, wie sich Selbstzweifel in deinem Herzen verfangen und deine Liebe zu dir selbst in Frage stellen?

Melody lebt ein Leben im Schatten ihrer Vergangenheit, geprägt von tief verwurzelten Überzeugungen über sich selbst. Doch als Alec in ihr Leben tritt, wird alles auf den Kopf gestellt.

Alec unterscheidet sich von all den Männern, die Melody je kennengelernt hat. Mit seiner sanften Art und den liebevollen Gesten öffnet er ihr Herz. Doch auch Alec trägt seine eigenen Wunden aus der Vergangenheit in sich, die dazu führen, dass sie sich nicht aufeinander einlassen können.

Glücklicherweise hat das Schicksal immer einen Plan B. Denn plötzlich sehen sich Melody und Alec gezwungen, sich ihrer Vergangenheit zu stellen und die Wahrheiten anzuerkennen, die sie beide so lange verdrängt haben.

Werden sie den Mut finden, ihre Ängste zu überwinden und sich gegenseitig zu heilen? Oder werden sie weiterhin in den Fesseln ihrer Vergangenheit gefangen bleiben und die Chance auf wahre Liebe verlieren?

"All In for the Second Chance" ist nicht nur eine Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, sondern vor allem eine Reise in das Innere des Herzens. Lass dich von der Kraft der Selbstliebe und der Schönheit der persönlichen Entwicklung verzaubern.

Dieser New-Adult Roman ist der zweite Teil der All In - Reihe. Er kann jedoch unabhängig vom ersten Teil gelesen werden und ist eine in sich geschlossene Handlung.
Angelina Atieh

Angelina Atieh

Angelina Marie Atieh wurde im schönen, kleinen Saarland geboren. Mit ihrem Ehemann und den gemeinsamen fünf Kindern, lebt sie an der deutsch-französischen Grenze. Ihre Leidenschaft zum Schreiben, verspürte sie schon im Grundschulalter. Doch vor einigen Jahren erst, als sich immer mehr Geschichten in ihrem Kopf formten, begann sie neben ihrer Mutterrolle einen wunderbaren Ausgleich zu schaffen. Ab diesem Zeitpunkt startete ihre Reise als Schriftstellerin.

Ina Hörmeyer

Ina Hörmeyer

Ina Hörmeyer wuchs in einer kleinen, verschlafenen Stadt am Rande des Ruhrgebiets auf. Ihre Winter verbrachte sie mit Lesen und ihre Sommer mit der Suche nach Zwergen, Elfen und Einhörnern. Auch in ihrer neuen Heimat Freiburg, wo sie inzwischen mit Mann, Kindern und drei Meerschweinchen lebt, hat sie die Suche nach magischen Wesen nicht aufgegeben. Bis sie welche gefunden hat, nutzt sie ihre Zeit, um sich selbst fantastische Abenteuer auszudenken und diese aufzuschreiben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite