2018 Ein System stirbt

2018 Ein System stirbt

Wie wir unserer Oberschicht wegen Eigenbedarf kündigten

Ingo Seidel

Gesellschaft, Politik & Medien

Paperback

220 Seiten

ISBN-13: 9783848216192

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.10.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
17,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

Du schreibst?

Erfüll dir deinen Traum, schreibe deine Geschichte und mach mit BoD ein Buch daraus!

Mehr Infos
Wenn die Oberschicht nur noch dem „bereichert Euch“ frönt, dann braucht niemand mehr die Systemfrage zu stellen. Es ist dann vielmehr höchste Zeit, um konkrete Alternativen zu denken. „2018 Ein System stirbt“ bietet genau das. Manchmal nicht ganz ernst gemeint ist das Buch eine Persiflage auf die unmenschliche Ideologie unserer Gegenwart und zeigt andere Möglichkeiten des Lebens, Arbeitens und Streitens. Vor allem ist das Buch aber ein kompromissloses Bekenntnis zur Demokratie und zur Freiheit, die schneller unter die Räder kommen können als man Parlament buchstabieren kann!
Ingo Seidel

Ingo Seidel

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite