Elvis has (not) left the building

Elvis has (not) left the building

Mathias Dorn

Film, Kunst & Kultur

ePUB

740,7 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783757850890

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.08.2023

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Der Marshal, Dolmetscher mit Alkoholproblem, erhält eine unverhoffte Chance, als der Elvis-Presley-Club ihn beauftragt, bei einer Veranstaltung in Memphis zu Elvis' 40. Todestag zu dolmetschen. Der Einsatz gerät für den passionierten Elvis-Fan zum Fiasko. Der Marshal ertränkt den Frust im Alkohol und landet später mit seinem neuen Bekannten, dem "Irren", in Graceland. Es folgen drei atemlose Tage und Nächte mit Elvis in seinem Anwesen, die einen Mann zeigen, der schon zu Lebzeiten mehr war als das, was die Welt von ihm sah. Elvis hat einen Plan. Doch bei der Mission, auf die er die Männer schickt, droht aus Spiel Ernst zu werden.
Mathias Dorn

Mathias Dorn

Mathias Dorn, geboren 1966, wuchs im ummauerten Westberlin auf. Seit dem Abschluss seines Dolmetschstudiums im pfälzischen Germersheim blieb er am Rhein und ist heute als freier Simultandolmetscher tätig. Mit seinem Erstlingswerk erfüllt sich der Autor einen Traum und lässt Elvis als unverzichtbaren Begleiter noch einmal die Bühne des Lebens betreten. Mit Humor, Spannung und Emotion erzählt Dorn von einem Menschen, der mehr war als das, was die Öffentlichkeit in ihm sah.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite